Vorgehen gegen Bayerische Energiepolitik

Würzburg (14.01.14) In Würzburg ist heute die Klagegemeinschaft "Pro Windkraft" gegründet worden. Sie wendet sich gegen die Praxis der Bayerischen Staatsregierung, Windräder durch Auflagen praktisch zu verhindern. Die aktuelle Genehmigungspraxis führe zu einer Ausbaublockade, die mit dem Bundesrecht nicht zu vereinbaren ist, sagte ein Sprecher beim ersten öffentlichen Aufruf zur Bildung einer "Klagegemeinschaft Pro Windkraft". Mitinitiatoren der Initiative sind Hans-Josef Fell und Patrick Friedl.

weiterlesen bei BR ...